So gehst du auf Schatzsuche in der Region Hannover

Hier erfährst du mehr über die Schatzhüterin der Region und darüber wie du dich auf die Spur der Schätze machen kannst. Sollten Fragen offen bleiben, findest du weiter unten die häufigsten Fragestellungen zusammengefasst.

Wenn trotzdem etwas unbeantwortet bleibt, nutze das Kontaktformular unten rechts. Wir beantworten deine Frage individuell und schnell.

So geht´s, das sindunsere SchätzeSo geht´s, das sindunsere SchätzeSo geht´s, das sindunsere Schätze

So geht´s, das sind
unsere Schätze

Schatzsuche in der Region - mit oder ohne AppSchatzsuche in der Region - mit oder ohne AppSchatzsuche in der Region - mit oder ohne App

Schatzsuche in der Region -
mit oder ohne App

Schatzsuche in den vier Wänden inklusive Puzzle Schatzsuche in den vier Wänden inklusive Puzzle Schatzsuche in den vier Wänden inklusive Puzzle

Schatzsuche in den vier
Wänden inklusive Puzzle

Schatz gefunden - und mitFreunden die Freude teilenSchatz gefunden - und mitFreunden die Freude teilenSchatz gefunden - und mitFreunden die Freude teilen

Schatz gefunden - und mit
Freunden die Freude teilen

Jedes Förderprojekt ist ein Schatz

Jedes Jahr fördert die Sparkasse Hannover gesellschaftlich wichtige Projekte in der Region. Diese Schätze kannst du auf dieser Website entdecken. Informiere dich über die Ziele der Projekte, über deren Erfolge und lass dich zu eigenem Engagement inspirieren.

 

 

 So kannst du teilhaben:

Über die Schatzkarte gelangst du zu den Förderprojekten der Schatzhüterin der Region. Informiere dich hier über die Hintergründe, oder gehe noch weiter: finde die Schätze auf deiner eigenen Geo-Suche und entdecke die Region mit neuen Augen – auf den Spuren des Förderengagements der Sparkasse Hannover. Wenn du willst, kannst du dich von der Schatzhüterin-App unterstützen lassen. 

Mehr erfahren

Jeder Schatz ist ein Geocache

Ein Geocache ist ein Versteck, das mittels geografischer Koordinaten verortet wird. Es kann mit Hilfe eines GPS-Empfängers gefunden werden. Die auf dieser Website beschriebenen Förderprojekte der Sparkasse Hannover sind in gleicher Weise „versteckt“. Wie beim Geochaching üblich, kannst du sie auf jeweils unterschiedlichen Routen entdecken und so das Engagement der Sparkasse erleben.

 

Es gibt drei Arten von Finderlohn:

1. Spende an das Förderprojekt.

Nach Auffinden des Schatzes loggst du deinen Fund, kannst ihn mit Freunden teilen und löst einen weiteren Spendenbeitrag der Sparkasse Hannover an das betreffende Projekt aus. Zurzeit finden keine Spendenaktionen statt.

2. Teilnahme am Gewinnspiel

Nach Auffinden des Schatzes loggst du deinen Fund und nimmst damit an einem Gewinnspiel teil, bei dem du tolle Preise gewinnen kannst. Natürlich kannst du auch dies mit deinen Freunden teilen. Zurzeit finden keine Gewinnspielaktionen statt.

3. Der Weg ist das Ziel

Nach Auffinden des Schatzes hattest du Spaß an der Suche, teilst dies mit deinen Freunden und freust dich auf die nächste Geo-Suche.

Mehr erfahren

Die GPS-Schnitzeljagd

Auf Schatzsuche unterwegs in der Region heißt auch mit der Familie und Freunden abwechslungsreiche Touren unternehmen und dabei genauso neue Ecken wie tolle Schätze zu entdecken – da ist jede Menge Spaß vorprogrammiert. Draußen sein, alleine oder gemeinsam suchen und sich mit anderen austauschen, bis schließlich der Moment da ist und du vor dem Schatz stehst: Selbst ohne ein Geocacher zu sein, wird dich die Schatzsuche packen.

Die App zur Suche

Hol dir die Schatzhüterin-App und trage alle Informationen zur Suche immer bei dir. Die App versorgt dich nicht nur mit allen relevanten Hintergründen. Sie hält auch viele Funktionen bereit, die die Suche noch erlebnisreicher machen. Logge deinen Fund direkt per QR-Code, lade ein Foto von deiner Suche hoch und teile deine Erfolge mit Freunden 

Online Schätze entdecken

Auf dieser Website findest du viele der Förderprojekte der Sparkasse. Wenn du das Abenteuer Geo-Suche nicht willst, dich aber für die Projekte interessierst, kannst du auch am Bildschirm Schätze heben. Dafür musst du Puzzle lösen, die es in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zu finden gibt. So kannst du in den eigenen vier Wänden bleiben und trotzdem auf Suche gehen.

Zeige deine Schätze

Wenn du einen Schatz gefunden hast, kannst du entweder vor Ort den dem Schatz beigefügten QR-Code mit Hilfe der App einscannen, oder auch später die entsprechende URL mit deinem Browser aufrufen. Abhängig vom gefundenen Schatz kannst du dann eine Spende der Sparkasse an das zugehörige Projekt auslösen oder an einem Gewinnspiel teilnehmen. In jedem Fall kannst du ein Foto hochladen und einen Kommentar hinterlassen.

 

Egal über welche soziale Medien, Weblogs, Foren oder Wikis Du Dich mit deinen Freunden austauscht, du solltest deinen Erfolg als stolzer Schatzfinder auf jeden Fall mit ihnen teilen. Denn dein Engagement hat Aufmerksamkeit verdient!

Fragen & Antworten

  • Für welche Smartphones ist die App geeignet?

    Die App der Schatzhüterin gibt es sowohl für Apple iPhones (iOS6 und iOS7), als auch für Smartphones mit Android-Betriebssystem.

  • Wo kann ich die App herunterladen?

    Die App der Schatzhüterin gibt es sowohl für Apple iPhones (iOS6 und iOS7), als auch für Smartphones mit Android-Betriebssystem.

    Die iPhone-App findest du im Apple-Store, die Android-Variante bei Google Play. Weitere Informationen findest du hier.

  • Worin unterscheiden sich ein Single- und Multicache?

    Ein Singlecache ist eine Geo-Suche mit einer Station: Das Ziel, das du ansteuerst, beherbergt auch den angepriesenen Schatz.

    Beim Multicache musst du mehrere Stationen erreichen. Das erste Ziel, das auf dieser Website veröffentlicht wird, beherbergt einen Hinweis auf die nächste Station. Von dort aus geht es zur nächsten, bis du den tatsächlichen Schatz findest.

  • Ich habe den Schatz nicht gefunden - was nun?

    Wenn du den Schatz nicht gefunden hast, kann das unterschiedliche Gründe haben. Gehe am besten noch einmal die Beschreibung durch und prüfe, ob du wirklich alles so gemacht hast, wie beschrieben. Zusätzlich kannst du dir Hilfe holen, indem du dir den verschlüsselten Hinweis ansiehst. Den kannst du entweder hier auf der Microsite oder in der App abrufen.

    Solltest du den Schatz trotzdem nicht finden, dann kann es sein, dass er tatsächlich nicht da ist. In diesem Fall wäre es toll, wenn du ihn als verschwunden meldest. Das kannst du bei der Schatzbeschreibung tun, indem du auf „Fehlenden Cache melden“ klickst.

  • Wie nehme ich an der Verlosung teil?

    Wenn du einen Schatz findest, erhältst du Zugang zu einem QR-Code bzw. zu einer URL. Dort wirst du auf die Verlosung hingewiesen. Um teilzunehmen, benötigen wir einige Angaben zu deiner Person. Keine Sorge, deine Daten sind bei uns sicher und werden hinterher gelöscht.

     

    Alle Infos zu den Teilnahmebedingungen und zum Datenschutz findest du hier.

  • Wann findet die Verlosung statt?

    Wir verlosen regelmäßig tolle Gewinne. Sobald du gewonnen hast, informieren wir dich.